Neue Fallstudie

Für das auf Flüssig-Argon basierende kryogene Kühlungssystem der vier Neutrinodetektoren ProtoDUNE am CERN (Frankreich), sowie für die beim FERMILAB (Batavia / Chicago, USA) installierten Short-Baseline-Fern- und Nahdetektoren, entwarf, produzierte und testete DEMACO (Niederlande) ein kryogenes Verteilungssystem. Demaco setzte dabei 54 elektrische Isolatoren aus FRIALIT F99,7 ein, um die kryogenen Kühlungsleitungen des Systems elektrisch zu unterbrechen. Alle Prozessrohre, welche mit dem Kryostaten verbunden sind, wurden für eine Betriebstemperatur von 77 K und einen Betriebsdruck von 10 bar ausgelegt und dienen an jedem Prozessrohr als dielektrische

Spannungsunterbrechung von 10 pF oder weniger. Die Isolierrohre bestehen aus Al2O3 Keramikrohren von FRIATEC, welche beidseitig an Edelstahlrohre gelötet sind, die stumpf an die Prozessrohre geschweißt werden. 


Um die Anforderungen der Gesamtspezifikationen von CERN und FERMILAB zu erfüllen, entwarf DEMACO in enger Zusammenarbeit mit FRIATEC ein Verteilersystem. Mit den Isolierrohren aus FRIALIT F99,7 werden alle technischen Spezifikationen und Prüfanforderungen erfüllt. 


Die wichtigsten technischen Eigenschaften:


  • Isolationsspannung: 2000 V DC
  • Isolationswiderstand: > 1 MΩ
  • Betriebstemperatur: 77 – 320 K
  • Betriebsdruck: 10 bar
  • Helium Leckrate: ≤ 10-9 mbar*l/s bei Auslegungsdruck
  • Nenndurchmesser: DN25 – DN50
  • Kälteschocktest: Flüssiger Stickstoff bei 77 K
  • Sauberkeit: UHV-Reingungsanforderungen

Weitere Neuigkeiten

Kyocera tritt der CSR Non-Profit-Organisation Responsible Business Alliance (RBA) bei

Die Organisation fördert die soziale und ökologische Verantwortung in der globalen Lieferkette.

Kyocera stellt seine Feinkeramikprodukte auf der Battery Show vor

Kyocera präsentiert seine Feinkeramikprodukte in den Bereichen Mischen und Mahlen, Beschichten, Kalandrieren, Schneiden und anderen integrierten Verarbeitungsprozessen für die Herstellung von Li-Ionen-Batteriezellen vom 28. bis 30. Juni in Stuttgart.

Mindestbestellwert im Webshop gesenkt

Gute Neuigkeiten: wir haben den Mindestauftragswert im Webshop gesenkt

Strom sparen und CO2-Emissionen reduzieren

Keramische Spalttöpfe in Magnetkupplungspumpen steigern die Energieeffizienz

Weihnachtsgrüße

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

Unser Beitrag zu mehr Klimaschutz

100 % zertifizierter Ökostrom bei Kyocera in Mannheim

Feinkeramik von Kyocera auf der Space Tech Expo 2021

Produkte aus Hochleistungskeramik für Anwendungen im Weltall

Kyocera auf der SEMICON 2021

Feinkeramik vom Spezialisten vom 16.-19. November 2021 in München

Neutralisation von Abwässern aus "Cleaning in Place"

Kyoceras Neutralisationsanlagen ermöglichen eine sichere Reinigung von Abwasser aus dem CIP-Prozess

×

Ihr Browser wird nicht unterstützt!


Bitte laden Sie sich einen geeigneten Browser: Opera, Safari oder Google Chrome.
Dankeschön!