Zurück

Maschinen- und Anlagenbau
Glasindustrie

Keramik für die Glasindustrie

Systemkomponenten sind bei der Glasherstellung extremen Umgebungen wie Temperaturen von über 1400 °C, starker Korrosion und hoher Reibung ausgesetzt.

Dank des reduzierten SiO2-Gehalts in unserer Aluminiumoxidkeramik wird das Risiko eines Korrosionsangriffs minimiert. Die hohe Reinheit und die Zusammensetzung der darin enthaltenen Sekundärstoffe erhöhen die Lebensdauer der eingesetzten Komponenten und resultieren insbesondere bei hohen Temperaturen in ausgezeichneter Formstabilität und Kriechfestigkeit. Gaseinleitrohre aus dem Kyocera Standardprogramm sind anerkannte Lösungen für die Betreiber von Schmelzwannen, da das verwendete Aluminiumoxid zusätzlich mit elektrischer Isolation von über 30kV/mm punkten kann. DEGUSSIT AL24 ist durch die poröse Materialstruktur deutlich besser gegen Temperaturschock beständig als hochdichte Materialien, da Spannungen innerhalb der Materialstruktur begrenzt sind.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Keramische Produkte für die Glasindustrie

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Produkte für Ihre Anwendung in der Glasindustrie:

Kapillaren aus Keramik

Keramische Kapillaren für Mess- und Regelungsprozesse

Keramikrohre

Die hohe Formstabilität der Keramikrohre bei hohen Temperaturen sowie die elektrische Isolation und...

Feinschleifwerkzeuge aus Oxidkeramik

Feinschleifwerkzeuge zur Oberflächenbearbeitung aller gängigen Hartstoffe, wie z.B. Glas, Porzellan oder Hartmetall.

Ihr Ansprechpartner

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Produkten sowie den vielseitigen Möglichkeiten der individuellen Anpassung auf ihre Anwendung. Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Ihren Prozess, von der Planung bis zur Implementierung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Category Manager
Bartosz Krawczyk
×

Ihr Browser wird nicht unterstützt!


Bitte laden Sie sich einen geeigneten Browser: Opera, Safari oder Google Chrome.
Dankeschön!